TOP Ö 6: Vergabeangelegenheit:
Erwerb einer Kommunallizenz von der KommWis GmbH für ein Dokumentenmanagement und Vorgangsbearbeitungssystem (DMS/VBS-Gesamtlösung)

Beschluss: einstimmig beschlossen

 

 

Beschluss:

 

Die Stadt Zweibrücken erwirbt von der KommWis GmbH eine Kommunallizenz der Lorenz Orga-Systeme GmbH für eine DMS/VBS-Gesamtlösung, bestehend aus einem Dokumentenmanagement- und Vorgangsbearbeitungssystem mit entsprechenden Sach­komponenten. Dies umfasst das

1.         Grundmodul                                                               1.166,67 €/Monat netto
2.         Belegarchivierungsmodul – frühes Scannen                  832,00 €/Monat netto


sowie jährliche Kosten für Schnittstellen pro Fachanwendung in Höhe von 240,00 €/Monat netto. Daneben fallen einmalige Dienstleistungskosten (Schulungen) an.    

 


Der Vorsitzende verweist auf die Vorlage.

 

Auf Nachfrage erläutert Herr Eschmann, Haupt- und Personalamt, dass sich die Entgeltstufe und die damit verbundene Kosten aus der Anzahl der Nutzer bei der Stadtverwaltung ergebe.

Das System diene der Archivierung von Akten und der elektronischen Erfassung von Rechnungen.

 

Der Stadtrat fasst     e i n s t i m m i g     folgenden

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

33

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

An der Abstimmung nahmen 33 Mitglieder teil.

 

 

Verteiler:

10.1

Amt 14

Amt 20