TOP Ö 6: Bauantrag (BV-Nr. 128/18) zum Umbau und Erweiterung des Wohnhauses im Reitweg 8 in Zweibrücken-Oberauerbach; Außenbereich gem. § 35 Abs. 2 BauGB (Anlage liegt bei)

Beschluss:

 

Der Bauantrag (BV-Nr. 128/18) zum Umbau und Erweiterung des Wohnhauses im Reit­weg 8 in Zweibrücken-Oberauerbach wird befürwortet.

 

 


Ortsvorsteher Hüther verweist auf die jedem Ortsbeiratsmitglied vorliegende Anlage zu diesem Tagesordnungspunkt, welche der Niederschrift beigefügt ist.

 

Der Vorsitzende informiert, obwohl im Außenbereich gelegen, bestehe – lt. Auskunft des Stadtbauamtes – für o.g. Gebäude eine Genehmigung als Wohnhaus.

Erweiterungen im Außenbereich seien nur beschränkt möglich. Bei den vorgelegten Planungen seien diese Beschränkungen eingehalten worden.

 

Ohne weitere Aussprache fasst der Ortsbeirat sodann den folgenden

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

8

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

An der Abstimmung nahmen 8 Mitglieder teil.

 

 

Verteiler:

Amt 60/61 – 1 x

Amt 60/63 – 1 x