TOP Ö 6: Sanierung Innenstadt, Sanierungsgebiet "Obere Vorstadt/Bereich Luitpoldstraße",
Umbau Alte Ixheimer Straße, Landauer Straße und Maxstraße
Vergabe der Bauarbeiten, Auftragserhöhung

Beschluss: einstimmig beschlossen

 

Beschluss:

 

Der Stadtrat stimmt der Auftragserhöhung zum Umbau der Gehwege/Parkstreifen/ Bepflanzung in der L 465 Alte Ixheimer Straße, Landauer Straße und zum Umbau der Maxstraße von 907.814,94 € brutto (Stadtanteil) um 119.654,14 € für die Nachtragsleistungen auf 1.027.469,08 € Brutto an die Arbeitsgemeinschaft F. K. Horn GmbH & Co. KG / Scharding GmbH, Sauerwiesen 4, 67661 Kaiserslautern, zu.

 

Die Auftragserhöhung erfolgt aufgrund der UI / UA Vereinbarung mit dem Land über die neue Gesamtauftragssumme.

 


Der Vorsitzende verweist auf die Vorlage.

 

Der Stadtrat bittet darum, dass künftig vor Ausschreibungen besser geplant, ggf. Probebohrungen durchgeführt und die Kommunikation zwischen den Gremien und Beteiligten erhöht werden solle.

 

Herr Boßlet informiert darüber, dass Probebohrungen durchgeführt wurden, es sich aber um eine schwierige Baustelle mit vielen völlig unvorhersehbaren Problemen gehandelt habe.

 

Der Stadtrat fasst    e i n s t i m m i g   folgenden


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

31

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

An der Abstimmung nahmen 31 Mitglieder teil.

Ratsmitglied Gries befand sich zum Zeitpunkt der Abstimmung nicht im Sitzungsraum.

 

Verteiler:

Amt 60

UBZ