TOP Ö 2: Übertragung von Ermächtigungen des Ergebnishaushaltes zu Gunsten des Haushaltsjahres 2018 gem. § 17 Abs. 5 GemHVO

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

 

Aus dem Haushaltsjahr 2017 werden Ermächtigungen des Ergebnishaushaltes in Höhe von

83.284,32 Euro in das Haushaltsjahr 2018 übertragen.

 


Der Vorsitzende verweist auf die Vorlage.

 

Ohne Aussprache fasst der Stadtrat   e i n s t i m m i g   folgenden


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

30

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

An der Abstimmung nahmen 30 Mitglieder teil.

Die Ratsmitglieder Nunold, Bernhard Schneider und Dr. Pohlmann befanden sich zum Zeitpunkt der Abstimmung nicht im Sitzungsraum.

 

Verteiler:

Amt 20