TOP Ö 3: Theater- und Konzertspielzeit 2019/2020; Programmergänzungen und Konkretisierungen

Beschluss:

 

Dem vorgelegten Programm für die Theater- und Konzertspielzeit 2019/2020 wird vom Ausschuss ohne Diskussion einstimmig zugestimmt.

Frau Kaiser stellt die in Zweibrücken übliche Anfangszeit der Veranstaltungen, 20 Uhr, zur Diskussion. Frau Schiller weist daraufhin, dass die Meisterkonzerte in Homburg bereits um 19 Uhr beginnen. Der Vorsitzende wird die Verwaltung bitten, bei den Abonnen­ten und anderen Kommunen zu ermitteln, was als bessere Zeit angesehen wird.

 

 

 


Das Programm der Theater- und Konzertspielzeit 2019/20 wurde in der Sitzung vom
21. November 2018 in großen Teilen bereits beschlossen. Der Vorsitzende bittet Frau Huble, die Ergänzungen und notwendig gewordenen Änderungen zu erläutern.

Als Theaterfahrt zum Pfalztheater Kaiserslautern wird die Oper „Salome“ von Richard Strauss vorgeschlagen. Die Fahrt ist für März/April 2020 geplant.

Im Bereich Ballett/Tanzshow wird die Tanz-Music-Show „Don’t stop the music” vor­geschlagen (Mittwoch, 22. Januar 2020). Die Show führt durch verschiedene Jahr­zehnte mit berühmten Ohrwürmern von Elvis Presley und den Beatles, Bee Gees, Madonna und Michael Jackson bis zu heutigen Stars wie Rihanna und Lady Gaga.

In der Reihe Kleinkunst im Wintergarten ist für Freitag, 8. November 2019, eine Hommage an Caterina Valente + Silvio Francesco geplant: „Bonjour Kathrin“.

     Neu sind zwei Konzertvorschläge:

     Samstag,  14. Dezember 2019: Weihnachtskonzert mit den Original Bolschoi Don Kosaken (begleitet von Musikern und Tänzern)

     Donnerstag, 9. Januar oder Freitag, 10. Januar 2020:  Konzert „One Night of Queen“

     Noch nicht geklärt werden konnte, ob das Benefizkonzert in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Zweibrücken und der Villa Musica stattfinden kann. Die Verhand­lungen zur Verlängerung der Vereinbarung mit der „Villa Musica“ laufen noch.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

13

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

An der Abstimmung nahmen 13 Mitglieder teil.