TOP Ö 14: Information über den Spielplatz in Ernstweiler

Beschluss: TOP ohne Abstimmung

Der Vorsitzende informiert, dass am 22. Mai 2019 eine Begehung mit dem Ortskartell Ernstweiler stattgefunden habe. Hierbei habe man vereinbart, dass man zudem die Grundschule und die KiTa an den Planungen zur Neugestaltung des Spielplatzes beteilige. Die Grundschule habe ihre Rückmeldung gegeben. Seitens der KiTa stehe diese aus.

Das große Spielgerät sei zwischenzeitlich rückgebaut, die Netze am Minispielfeld würden erneuert. Seitens des Ortskartells würden neue Sitzgelegenheiten beschafft.

 

Herr Boßlet gibt auf Rückfrage hin an, dass der Sand auf den Spielplätzen mindestens einmal wöchentlich kontrolliert und ausgetauscht werden würde.

 

Herr Klein, Jugendamt, informiert, dass 2019 der Spielplatz Ernstweiler, 2020 der Spielplatz Oberauerbach und 2021 der Spielplatz in der Lanzstraße erneuert werden sollte.

 


 

 

Verteiler:

Amt 51

84