TOP Ö 6: Anregungen des Ortsbeirates für den Haushalt der Stadt Zweibrücken, betreffend den Stadtteil Mittelbach/ Hengstbach (Haushaltsjahr 2012)

Ortsvorsteher Dettweiler weist darauf hin, dass die Anregungen des Ortsbeirates bezüglich des Haushaltsjahres 2011 bislang noch nicht umgesetzt worden seien.

Deshalb sollten im Jahr 2012 wiederum Mittel in Höhe von 50.000,00 € zum Abschluss der Sanierungsmaßnahmen hinsichtlich des Dorfgemeinschaftshauses Hengstbach (Sanierung Toilettenanlage, Erneuerung Außenputz) in der Haushaltsplanung vorgesehen werden.

Im Hinblick auf die Toilettenanlage wäre keine komplette Erneuerung erforderlich. Intakte Teile (z. B. Fliesen) könnten erhalten bleiben.

 

Für die Neuplanung des Bereiches Dorfbrunnen in Hengstbach sollten die von der Ver­waltung für das Jahr 2012 zugesagten Mittel in Höhe von 30.000,00 € erhalten bleiben.

 

Die vorgesehene Instandsetzung des Spielplatzes in Mittelbach wäre vom Jahr 2012 auf das Jahr 2013 verschoben worden.

 

Im Anschluss daran erklärt der Vorsitzende, oberste Priorität müsse im kommenden Haus­haltsjahr der Erschließung des Neubaugebietes MI-H 9 „Auf Äckerchen“ eingeräumt werden.

 

Nach einer kürzeren Aussprache zwischen mehreren Ortsbeiratsmitgliedern und Ortsvor­steher Dettweiler verständigt man sich darauf, dass die für das Haushaltsjahr 2011 ange­regten Projekte schnellstmöglich umgesetzt werden sollen.

Somit werden folgende Maßnahmen zur Aufnahme in die Haushaltsplanung 2012 bean­tragt:

 

-     Erschließung des künftigen Baugebietes MI-H 9 „Auf Äckerchen“ einschließlich Bau eines Fußweges im Bereich „Kühtränke“ (Verbindungsweg Breiten­stein­straße zur Hengstbacher Straße)

 

-     Abschluss der Sanierungsmaßnahmen hinsichtlich des Dorfgemeinschaftshauses Hengstbach (Mittel in Höhe von 50.000,00 €);
Sanierung Toilettenanlage
Erneuerung Außenputz

 

-     Neuplanung Bereich Dorfbrunnen in Hengstbach

 

-     Instandsetzung des Spielplatzes in Mittelbach

 

 


 

 

Verteiler:

Amt 10 – 1 x

Amt 20 – 1 x

Amt 51 – 1 x

Amt 60 – 1 x

Amt 60/61 – 1 x

Amt 60/65 – 1 x

Amt 84 – 1 x