TOP Ö 4: Verschiedenes

Finanzen / Verwendung des Budgets / Ideen

 

Den angebotenen Sprachkurs für Frauen im Mehrgenerationenhaus möchte man gerne weiterführen mit Frau Oberkircher-Apffel. Dies richte sich speziell an Leute, die noch keinen Sprachkurs haben. Die Kosten belaufen sich auf rund 960 €.

 

Weiterhin möchte man auch wieder die Fahrradreparatur anbieten. Die Kosten für die Ersatzteiler werden von Radsport Sieber wieder direkt mit dem abgerechnet (in 2016 rund 280 €).

 

Es müssen neue Flyer für die Sprechstunde gedruckt werden, weil die Sprechstunde nicht mehr im Max 1 sondern künftig in der ehemaligen Hauptschule Nord stattfindet.

 

Zu den Beratungsangeboten mit dem Jobcenter: Die Rücksprache mit den Mitarbeitern des Jobcenters soll donnerstags zwischen 14.00 und 16.30 Uhr stattfinden. Wichtig sei hier, dass es keine Einzelfallbearbeitung gibt sondern lediglich ein Beratungsgespräch. Außerdem wird nochmal auf die Notwendigkeit hingewiesen, dass von der jeweiligen Person eine Vollmacht vorliegen muss.

Der Beirat möchte dieses Angebot einmal pro Monat annehmen. Bei entsprechender Resonanz kann das Angebot dann ausgebaut werden.

 

 

Der Vorsitzende berichtet über ein Ferienangebot des ZMO.

Weiter wird über Sprachkurse an der Pestalozzischule und an der Hilgardschule informiert.

Den Beiratsmitgliedern berichtet er außerdem über die Sitzung des Sozialausschusses und über den dort vorgelegten Jahresbericht des Amtes für soziale Angelegenheiten.

 

Es wird eine Broschüre vorgestellt: Mit Energie haushalten – Energienutzung im Haushalt in den Sprachen Deutsch - Dari (Afghanisch).

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

0

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

 

 

 

Verteiler: